Der Gschichtentandler

Eine unterhaltsame Theaterbegegnung für Kinder ab 4
und großgewachsene Geschichtenliebhaber

Idee und Spiel: Roman Wuketich

Ausstattung, Text, Regie: Heide Rohringer

Wer oder was ist ein Gschichtentandler, werden viele fragen, denn dieser Berufsstand ist äußerst selten und nicht allgemein bekannt.

Wer das Wort „Gschichtentandler" zum ersten Mal hört und gar nichts daran erkennen kann, denkt wahrscheinlich, das muss ein komischer Kauz sein. Und damit hat der oder diejenige in jedem Fall recht.

Meine Verehrung", und - „Ich habe die Ehre" Bei mir kriegt ihr alles was ist und - was wäre! Denn als Gschichtentandler, bin ich ein, durch Zeiten und Geschichten Wandler

Was ihr bei mir seht, ist für die meisten nur altes Gerümpel und Papier Sie sagen, „was für eine Unordnung ist hier!"

Dabei rümpfen Sie ihre Nasen und fangen an zu blasen, gleich drauf kommt dann das Prusten gefolgt von lautem Husten.

Denn statt den Altersstaub zu achten wollen sie nur danach trachten, ihn Schmutz und Dreck zu nennen, auf und davon zu rennen

Ja, ich bin ein Gschichtentandler, einer der wenigen, die es noch gibt. Denn um ein richtiger und echter Gschichtentandler zu sein, muss man nicht, so wie einige glauben, Geschichten verkaufen. Nein! Man muss hunderterlei Geschichten wirklich kennen! Und zwar so, als hätte man das, was in diesen Geschichten passiert, selbst erlebt! Sogar, wenn es ganz unwahrscheinliche Schwindelgeschichten sind. Andererseits erkennt man einen echten Gschichtentandler auch daran, dass alles, was er wirklich erlebt hat, beinahe von selbst und zwangsläufig auch zu einer Geschichte wird.
Kurz und gut, ein echter Gschichtentandler kann über Alles und Jedes eine Geschichte erzählen.

ab 15. Dezember 2018

BÜHNE16
1160 Wien, Ganglbauergasse 36/6

Karten & Kontakt

Übrigens:
Wir kommen mit dieser Produktion gerne in Kindergärten, Schulen und zu Veranstaltern.
Die Kosten stimmen wir individuell ab: +43 680 316 6639

© ICHDUWIR - letzte Aktualisierung: 02.11.18 - Datenschutzerklärung